Flohbefall

Wenn Ihr Hund sich ständig kratzt, liegt die Vermutung nahe, dass die Ursache ein Flohbefall ist. Flöhe sind Parasiten, deren Stiche bzw. Speichel zu Rötungen, Schwellungen, Quaddeln und anderen Unannehmlichkeiten führen können. Spätestens wenn Ihr Hund nicht mehr nur kratzt, sondern sogar anfängt zu knabbern, sollten Sie tätig werden.

Wir empfehlen eine natürliche Lösung auf der Basis von ätherischen Ölen, wie Multitalent von Reico. Wenn Sie Ihren Hund damit einsprühen (bitte nicht in die Augen), es 30 Minuten einwirken lassen und danach mit Reico Shampoo den Hund waschen, wird der Spuk sehr schnell vorbei sein.

Vergessen Sie dabei aber nicht sich selbst, reinigen Sie auch die Wohnung entsprechend und achten Sie darauf, Kleidung bei mindestens 60°C zu waschen. Damit es erst gar nicht zum Flohbefall kommt, empfehlen wie zur Vorsorge die Floh- und Zeckenabwehr von Reico.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Enquire now

Give us a call or fill in the form below and we will contact you. We endeavor to answer all inquiries within 24 hours on business days.