Durchfall

Hin und wieder bekommen auch gesunde Hunde Durchfall. Von Durchfall sprechen wir dann, wenn Ihr Hund mehr als 3 Mal am Tag Stuhlgang hat und dieser wässrig oder breiig ist. Die Ursachen sind meistens Probleme im Magen oder Darm.

Bei Durchfall wirkt Ihr Hund abgeschlagen, hat keinen Appetit, möglicherweise Blähungen, Bauchschmerzen, auch Erbrechen, erhöhte Temperatur usw. Wenn der Durchfall länger als 3 Tage anhält, Empfiehlt sich der Gang zum Tierarzt.

Bei einer artgerechten Ernährung, wie im Falle von Reico Hundefutter, liegen die Gründe des Durchfalls sicher nicht beim Futter. Möglicherweise wurde beim Gassi gehen etwas Giftiges aufgenommen, Ihr Hund hatte Stress oder Angst. Vielleicht liegt eine hormonelle Störung vor, ein Infekt, Nachfolgen einer Medikamentengabe o.ä.

Hilfreiche Maßnahmen gegen den Durchfall sind u.a. viel trinken, gerne auch mit Fencheltee versetzt. Weniger essen oder Schonkost servieren, also leicht verwertbare Nahrung, wie zum Beispiel Schonkost oder Cura Dog von Reico. Auch die Morosche Karottensuppe ist ein Gehheimtipp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Enquire now

Give us a call or fill in the form below and we will contact you. We endeavor to answer all inquiries within 24 hours on business days.